News

Der angefragte Artikel ist nicht vorhanden.

Wirtschaft

Mehr +
Weihnachtsmarkt am Berliner Gendarmenmarkt abgesagt

Berlin - Angesichts steigender Zahlen von Neuinfektionen in Berlin sagt der Veranstalter den traditionellen "WeihnachtsZauber" am Gendarmenmarkt zum ersten Mal in 17 Jahren ab.

Mehr
Studie: Frankfurter Banken könnten wegen Corona 2000 Mitarbeiter bis Ende 2022 verlieren

Deutschlands Top-Bankenstandort Frankfurt am Main könnte einer Studie zufolge zahlreiche Arbeitsplätze im Finanzbereich im Verlauf der Corona-Pandemie verlieren. Wie die

Mehr
DIHK zieht sich vorerst weitgehend aus medialer Öffentlichkeit zurück

Nach dem gerichtlich angeordneten Rückzug der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen aus dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) wegen dessen

Mehr

Pressetexte

Mehr +
Warum erhalten OP-Schwestern eigentlich so wenig Anerkennung?

Der Operationssaal ist Herz und Motor einer Klinik. Hier arbeiten Ärzte und OP-Personal Hand in Hand. Dennoch spielen OP-Schwestern und OP-Pfleger nicht mehr die Rolle, die ihnen Mehr

Technologie

Mehr +
FDP: Aufbau weiterer privater Corona-Warn-Apps sinnvoll

Köln (dts Nachrichtenagentur) - Der FDP-Netzpolitiker Manuel Höferlin hat den Aufbau weiterer privater Corona-Warn-Apps begrüßt. Private Anbieter besäßen die Möglichkeit

Mehr
Amazon verlängert Homeoffice bis Mitte 2021

Der Onlinehandelskonzern Amazon verlängert wegen der Corona-Pandemie die Möglichkeit für seine Büroangestellten, von zuhause aus zu arbeiten, bis Mitte 2021. Gesundheit und

Mehr
Geheimdienste sollen Zugriff auf Messengernachrichten bekommen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die deutschen Geheimdienste sollen künftig bei Messengerdiensten mitlesen dürfen. Das Kabinett brachte am Mittwoch einen Gesetzentwurf des

Mehr

Politik

Mehr +
London will weiter über Brexit verhandeln

Die britische Regierung hat sich zu einer Fortsetzung der festgefahrenen Gespräche über die künftigen Beziehungen zur EU nach dem Brexit bereiterklärt. Die Verhandlungen würden am

Mehr
Gesundheitsminister Spahn positiv auf Coronavirus getestet

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) ist am Mittwoch positiv auf das Coronavirus getestet worden. Er habe sich "umgehend in häusliche Isolierung begeben", teilte sein

Mehr
Geheimdienste sollen künftig Staatstrojaner einsetzen dürfen

Die Geheimdienste des Bundes sollen künftig auch Staatstrojaner einsetzen dürfen, um die Kommunikation in Messengerdiensten auszuspähen. Das Bundeskabinett billigte am Mittwoch

Mehr

Panorama

Mehr +
Ziemiak drängt überlastete Ämter zu Ruf nach Bundeswehr

Berlin - CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak hat die Gesundheitsämter in Deutschland aufgefordert, bei drohender Überlastung schnell Hilfe anzufordern. Die Situation in den

Mehr
Macron würdigt ermordeten Lehrer als "stillen Helden"

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat auf einer nationalen Gedenkfeier den bei einem islamistischen Anschlag ermordeten Lehrer Samuel Paty als "stillen Helden" gewürdigt. Paty

Mehr
Mindestens neun Tote bei Zusammenstößen nach Präsidentenwahl in Guinea

Bei gewaltsamen Zusammenstößen infolge der Präsidentschaftswahl in Guinea sind mindestens neun Menschen ums Leben gekommen. Unter den Toten waren acht Zivilisten und ein Polizist,

Mehr

Weitere Meldungen

Top Meldungen

Höchstes Berufungsgericht gibt französischem Landwirt im Streit mit Monsanto Recht

Im Rechtsstreit um Gesundheitsschäden mutmaßlich durch ein Unkrautvernichtungsmittel der Bayer-Tochter Monsanto hat das höchste französische Berufungsgericht einem Landwirt

Mehr
Schwarz-Gruppe zahlt Mitarbeitern 200 Euro Corona-Bonus

Berlin - Die Discounter Lidl und Kaufland (Schwarz-Gruppe) zahlen ihren Mitarbeitern bis zu 200 Euro Corona-Bonus in Gutscheinform. Das berichtet die "Bild" am Mittwoch unter

Mehr
BGH: Verrosteter Auspuff am Gebrauchtwagen ist kein Sachmangel

Nur wegen eines verrosteten Auspuffs kann der Käufer einen Gebrauchtwagen nicht zurückgeben. Normale Verschleißerscheinungen begründeten nicht ohne weiteres einen Mangel,

Mehr